Über mich,

Kid's Yoga und den Leuchtturm...

Hallo, ich bin Jacqueline...


Ich wohne seit einigen Jahren wieder in meinem "Heimatdorf" im Aargau. Also da, wo ich aufgewachsen und zur Schule gegangen bin. Ganz für mich allein lebe ich in meiner wunderschönen Altbau-Oase,
umgeben von wunderbaren Menschen.

Vor knapp 20 Jahren habe ich meinen beruflichen Weg mit einer Kaufmännischen Lehre in Lenzburg begonnen. In der Zwischenzeit durfte ich verschiedenste Lebenserfahrungen sammeln...
...am Flughafen als Bodenpersonal in der Special Assistance,
...als Assistentin in diversen grossen Firmen,
...als Verkaufsberaterin in einem renommierten Kinderfachgeschäft,
...als ausgebildete Spielgruppenleiterin in meiner eigenen Gruppe.
Jede einzelne dieser Erfahrungen hat mich gelehrt und geformt.

YOGA hat mich glücklicherweise irgendwann gefunden.
Es hat mich Neues gelehrt - und lehrt es mich noch immer.
Es lehrt mich immer wieder meine Mitte zu spüren und gut zu mir selbst zu sein.

So habe ich auch mein Herzensprojekt gefunden.
Ich möchte meinen persönlichen Beitrag leisten an diese Welt,
meine positive Energie in ein sinnvolles Projekt einfliessen lassen.

Für mich sind Kinder das wertvollste Geschenk überhaupt.
Da ich keine eigenen Kinder habe, möchte ich meine Zeit und Energie den Kindern um mich herum zuteil haben lassen und versuchen, ihnen die Möglichkeit zu geben, die wertvolle Lehre des YOGA kennenlernen zu dürfen.
Es vereint Körper, Geist und Seele und nährt so die Zufriedenheit des Menschen.
Dafür setze ich mich mit meinem ganzen Herzen ein.




Name: Jacqueline Labso
Geboren: 7. Februar 1980 in Zürich
Nationalität: Schweiz/Italien
Zivilstand: unverheiratet, keine Kinder
Sprachen: deutsch, italienisch, englisch, französisch

Interessen:
Yoga/Kinderyoga, Meditation, singen & tanzen,
in der Natur spazieren, Gedanken aufschreiben & Kinder-Geschichten schreiben, lesen, malen, Kino & Konzerte, Eishockey schauen, Familie & Freunde treffen...

Für diese Institutionen bin ich gerne ab und zu unterwegs:

- Stiftung Theodora
- Trash Heroes

Schaut doch mal rein, vielleicht ist das ja auch etwas für Euch!


Zertifizierte Kinderyoga-Lehrerin

Ich bin ausgebildete und zertifizierte Kinderyoga-Lehrerin der Organisation
"Kidding around Yoga" - sie haben das Kinderyoga nicht erfunden, nur perfektioniert :-) Die Organisation hat das Hatha Yoga an die Bedürfnisse der Kinder von heute angepasst.
Es ist ein wundervolles Geschenk an die Kinder und die ganze Welt...

Für mehr Informationen zur Organisation
"Kidding around Yoga", klicken Sie bitte auf den folgenden Button...

Jacqueline und der Leuchtturm

Ich liebe Leuchttürme.


Mich fasziniert die Architektur, die Geschichte und die ganze Technik dahinter.
Zudem ist jedes Zuhause eines Leuchtturms immer da wo es am Schönsten ist - direkt am Meer!

Das Meer symbolisiert für mich Tiefgründigkeit, Stille, Innere Ruhe, Freiheit und Mutter Natur in ihrer pursten Schönheit.
Es füllt meine Batterien auf und nährt meine Seele.

Der Leuchtturm ist für mich Symbol von Stabilität, Halt, Sicherheit,
Hoffnung, Vertrauen und Heimat.
Er steht bei Sturm und Wetter immer da.
Egal was auch immer kommen mag, er ist immer da.
Er führt die Schiffe bei Dunkelheit und Stürmen in den sicheren Hafen.
Sein Licht entfacht Hoffnung. Seine stabile Bauweise enfacht Vertrauen.

Und um meinem Schwärmen nun noch die Krone aufzusetzen:
Sie sehen doch auch einfach wunderschön aus -
meine saften Riesen mit dem inneren Leuchten!
Oder? :-)